15.05.2022

Dag vum Ardennerpäerd

Programm

"Dag vum Ardennerpäerd" (Tag des Ardennerpferdes)

Im Naturzentrum Robbesscheier steht dieses Jahr die 31. Ausgabe des Traditionsfestes an. Der Umweltschutz, die Waldarbeit wie auch die Naturpädagogik rücken an diesem Tag in das Zentrum des Geschehens. In den Animationen, Vorführungen und Informationen die sich an Jung und Alt richten, wird das Aushängeschild der Robbesscheier, das Ardenner Zugpferd, die Hauptrolle einnehmen.

Der natürliche Lebensraum dieser Tiere ist der Norden Luxemburgs mit seiner rauen Natur. Für die große Öffentlichkeit und die Familien, an die sich diese Veranstaltung richtet, wird es ein Eintauchen in die ganz spezielle Atmosphäre des Éisleks.

Die einheimischen Produzenten und die Luxemburger Landwirtschaft liefern die Zutaten für das kulinarische Angebot.


Programm

Das gesamte Naturzentrum wird von 10:00 bis 19:00 Uhr geöffnet sein. Die Eintrittsgebühr gibt freien Zugang zu allen Aktivitäten und Vorführungen.


1. Animationsangebot

. Kutschenfahrten : Steigt ein in unsere neuen Kutschen und lasst euch von starken Pferden über das Gelände und durch das Dorf ziehen.

. Eselreiten : Unsere Esel freuen sich darauf die jüngeren Kinder auf ihrem Rücken durch die Gärten zu tragen.

. Backen im Holzofen: Kneten sie den Teig und backen sich ihre eigene Apfeltasche in der traditionellen Backstube.

. Bau eines vielschichtigen Insektenhotels : Im Gewächshaus entsteht unter der Regie des Naturparks Our ein Insektenhotel, das später auf dem Gelände der Robbesscheier aufgebaut werden wird.

. Waldökologie : Das Naturzentrum Burfelt bietet ein Reihe von Aktivitäten an, die sich mit dem Wald und dessen Schutz auseinandersetzen.

. Die Pferdekraft verstehen : Anhand von verschiedenen Spielen wird die Kraft der Tiere im Vergleich zu der eigenen Zugfähigkeit erlebbar. Die Kommunikation zwischen Tier und Mensch ist ein weitere Thema.

. Fliegender Teppich : Gezogen von einem Pferd werden sie auf einem Teppich durch die Wiesen fliegen!

. Die Vereinigung Jugendtreff Norden wird ihre Reflexe und Koordinationsfähigkeit in einem sportlichen Atelier auf die Probe stellen.

. Hunneg Strëpp: Sie sorgen den ganzen Tag für Rhythmus und Stimmung.


2. Derby: In verschiedenen Wettbewerben und Prüfungen treten die Pferdeführer den ganzen Tag gegeneinander an. Hier entdecken Sie das ganze Potential dieser Tiere.


3. Stände und Ausstellungen: Viele Vereinigungen werden vor Ort sein und ihre Projekte vorstellen, so zBspl. De Leederwon, Tree care, IGZ Bayern, die RAL,… Eine Reihe von Züchter werden sich eine Ehre machen, ihnen von ihrer Arbeit und ihrer Leidenschaft zu erzählen. Dem Hufschmied werden sie auch über die Schulter schauen können. 


Preis

Die Eintrittsgebühr beträgt 6 EUR. (Eintritt unter 9 Jahren frei)


Allgemeine Informationen

Robbesscheier

Frummeschgaass
L-9766 MUNSHAUSEN

Siehe auf der Karte

Datum

Sonntag, 15 Mai 2022


Preise

Eintrittsgebühr : 6


Kontakt

Frummeschgaass 1